Orgelbau Rebmann     Rottenburg a. N.
Orgelbau Rebmann
Orgelbau Willkommen Über uns Orgel 1 Orgel 2 Truhenorgel Angebote Kontakt Impressum Die Rosenorgel mit Tremulantenteufel
Die Rosenorgel mit Tremulantenteufel
Disposition: I. Manual C - g´´´                                       II. Manual C - g´´´ Holzoboe         8´                                         Holzoboe 8´ Rohrgedeckt   8´                                         Holzgedeckt 8´ Prinzipal         4´                                         Salicional 8´ C-H mit Gedeckt 8´ Quinte             2 2/3´                                   Holzflöte 4´ Oktave            2´                                          Tremulant mit Engel und Teufel Terz                 1 3/5´                                   Kuckucksruf Zimbelstern mit 5 Glocken                                                                       
Pedal C - f´ Subbass           16´ Gedecktbass      8´ Tr. a. 16´ Flötbass             4´ Tr. a. 16´ Koppeln alle mechanisch gebaut 16´ I. Manual   8´ I. Manual   4´ I. Manual 16´II. Manual / I. Manual   8´II. Manual / I. Manual   4`II. Manual / I. Manual
Prinzipal 8´ C-H offen, Prinzipal 8´ C- g´´´ spielbar ( Prinzipal 4´ mit 16´ I. Manual )
I. Manual / Pedal I. u. II. Manual / Pedal
Der Tremulantenteufel bewegt seine Zunge, und der Tremulantenengel seine Flügel im Rhythmus des Tremulanten hin und her.
Die Rosenorgel mit Tremulantenteufel 
und Tremulantenengel
und Tremulantenengel
Tremulanten-engel und -teufel in Aktion
Zimbelstern mit 5 Glocken in Aktion
Die Holzoboe lässt sich gleichzeitig in beiden Manualen spielen, egal wie registriert ist.
Die Rosenorgel mit Tremulantenteufel